Versand & Lieferung

Versandart und -kosten

Wir versenden Pakete grundsätzlich mit DHL, da dadurch nachvollziehbar ist, wo das Poststück ist und ob eine Zustellung erfolgte. Für Versand und Verpackung innerhalb Deutschlands berechnen wir entsprechend der DHL-Konditionen abhängig vom Gewicht.

Für Länder der EU berechnen wir ebenfalls entsprechend der DHL-Konditionen abhängig vom Gewicht. Für die Schweiz berechnen wir aufgrund der Zollformalitäten ab 35 €.

Produkte mit geringem Gewicht, wie z.B. Urzeitkrebse, versenden wir per Deutsche Post und berechnen dafür eine Pauschale für Porto und Verpackung auf Grundlage der Preise der Deutschen Post.

Bücher werden in Deutschland versandkostenfrei verschickt.

Der Versand von lebenden Tieren erfolgt in einer Styroporbox. In der kalten Jahreszeit wird zusätzlich ein Heatpack verwendet.

Optional kann DHL Express für die Zustellung grundsätzlich innerhalb eines Tages Laufzeit in Deutschland gewählt werden. Der Versand mit DHL Express erfolgt nach Bestelleingang und Zahlung an einem nachfolgenden Montag, Dienstag oder Mittwoch. Wir entscheiden im Interesse der Tiere, wann abhängig von der Witterung und den zeitlichen Möglichkeiten versendet wird, denn bei zu hohen bzw. zu niedrigen Temperaturen reicht eine Styroporbox bzw. ein Heatpack nicht aus. Für den Versand mit DHL Express berechnen wir eine Pauschale.

Nur bei der Wahl von DHL Express können wir die Lebendankunft der bestellten Anzahl von Tieren gewährleisten. Sollte es wider Erwarten doch einmal tote Tiere durch den Versand gegeben haben, bitte sofort nach Empfang in der noch von uns verschlossenen Tüte dokumentieren und uns das Foto senden.